Was können wir für Sie tun?

Was können wir für Sie tun?

Sie planen eine Studie, haben eine Feasibilty-, Pre-Feasibilty-Anfrage oder benötigen Unterstützung in einer laufenden Studie?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht.

Rufen Sie uns an:

+49 40 460 763 50**

** 0,14 Euro / minute including VAT from a German landline. Mobile telephone maximum price: 0,42 Euro / minute including VAT

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu, menschliche Besucher von Spambots zu unterscheiden und automatisierten Spam zu verhindern.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Interesse an einer Studienteilnahme?
Dann besuchen Sie uns auf:

Kontakt-Block

Zeige hier einen Inhalt zur Kontaktaufnahme.

-----------------------------------

Felder

-----------------------------------

Ende

Schliessen

 

  • Neuigkeiten der Klinischen Forschung Gruppe Nord, © Martin Zitzlaff, www.zitzlaff.com

Neuigkeiten & Termine

Neuigkeiten und Termine aus der Klinischen Forschung Gruppe Nord.

Neuigkeiten

20.05.2016
20. Mai: Internationaler Tag der Klinischen Forschung
Im Jahr 2005 wurde ein International Clinical Trials Day (Internationaler Tag der klinischen Studien) ins Leben gerufen.
20.05.2016
20. Mai: Internationaler Tag der Klinischen Forschung

Im Jahr 2005 wurde ein International Clinical Trials Day (Internationaler Tag der klinischen Studien) ins Leben gerufen. Damit soll daran erinnert werden, dass James Lind am 20. Mai 1747 seine berühmte klinische Studie zu Skorbut begann und die Grundlage für die moderne klinische Forschung legte.

In dieser Tradition führen die Ärzte und Schwestern der Klinischen Forschung Gruppe Nord seit mehr als 20 Jahren klinische Studien zu den verschiedensten Krankheitsbildern durch. Zufriedene Patienten an unseren sechs Prüfzentren in Hamburg, Schwerin, Hannover, Berlin, Dresden und Karlsruhe sind zugleich Bestätigung und Motivation für unsere Arbeit.

Gern sind wir auch für Sie da!

02.12.2015
kfgn-Gruppe auf Expansionskurs
Die kfgn-Gruppe bekommt Zuwachs durch ein neues Prüfzentrum. Zukünftig firmiert das seit über 10 Jahren etablierte Studienzentrum Dr. med. Julia Chevts in Karlsruhe in Klinische Forschung Karlsruhe GmbH um.
02.12.2015
kfgn-Gruppe auf Expansionskurs

Die kfgn-Gruppe bekommt Zuwachs durch ein neues Prüfzentrum. Zukünftig firmiert das seit über 10 Jahren etablierte Studienzentrum Dr. med. Julia Chevts in Karlsruhe in Klinische Forschung Karlsruhe GmbH um.

Die kfgn-Gruppe ist damit ein Netzwerk mit 6 Prüfzentren, die sich ausschließlich auf die Durchführung von klinischen Studien fokussieren. Jetzt nicht mehr nur im nord-ostdeutschen Raum.

Wir freuen uns sehr, Frau Dr. Chevts als erfahrene und kompetente Prüfärztin gewonnen zu haben. Frau Dr. Chevts ist seit 2000 als Prüfärztin tätig und hat Ihren Behandlungsschwerpunkt in der Inneren Medizin. Sie hat bereits über 50 klinische Prüfungen der Phasen II, III und IV mit über 1.500 Patienten, GCP-konform durchgeführt. Das Team hat Erfahrungen in unterschiedlichen Indikationen, wie bspw.:

  • Arterielle Hypertonie
  • Hypercholesterinämie / Dyslipidämie
  • Metabolisches Syndrom
  • Übergewicht
  • Diabetes mellitus
  • Reizdarmsyndrom
  • Osteoarthrose
  • Schmerzen
  • Blaseninkontinenz
  • Refluxösophagitits
  • Allergien
  • COPD, usw.

 

05.08.2015
Prüfzentren Berlin – Synergieeffekte nutzen
Zum 01. Juli 2015 werden unsere Prüfzentren Berlin-Buch (kfbb) und Berlin-Mitte (kfbm) an der bestehenden Adresse in Berlin-Mitte zusammengelegt. Damit entsprechen wir den Wünschen unserer Patienten, die eine zentrale und aus allen Richtungen gut zu erreichende Prüfzentrum-Lage bevorzugen. Zudem war es eine Anregung verschiedener Sponsoren, die eine Bündelung unserer Kompetenzen an einem Berliner Prüfzentrum bevorzugen.
05.08.2015
Prüfzentren Berlin – Synergieeffekte nutzen

Zum 01. Juli 2015 werden unsere Prüfzentren Berlin-Buch (kfbb) und Berlin-Mitte (kfbm) an der bestehenden Adresse in Berlin-Mitte zusammengelegt. Damit entsprechen wir den Wünschen unserer Patienten, die eine zentrale und aus allen Richtungen gut zu erreichende Prüfzentrum-Lage bevorzugen. Zudem war es eine Anregung verschiedener Sponsoren, die eine Bündelung unserer Kompetenzen an einem Berliner Prüfzentrum bevorzugen.

Aus den bisherigen beiden Prüfzentren Klinische Forschung Berlin-Buch GmbH (kfbb) und Klinische Forschung Berlin-Mitte GmbH (kfbm) entsteht somit ein Prüfzentrum mit dem Namen „Klinische Forschung Berlin-Mitte GmbH“ (kfbm). Synergieeffekte ergeben sich nicht nur in der Patientenrekrutierung, sondern insbesondere auch durch den unterschiedlichen Erfahrungsschatz der Mitarbeiter aus beiden Prüfzentren bezüglich der Indikationen.

Laufende Studien der kfbb werden am neuen Standort natürlich weitergeführt. Die zuständigen Behörden, unsere Patienten und die betroffenen Sponsoren wurden über den Standortwechsel informiert.

Feasibilities zu neue Studien in Berlin sind zukünftig an die kfbm bzw. wie gewohnt an unsere zentralen Ansprechpartner bei der Klinische Forschung Management & Services GmbH (kfms) in Hamburg zu richten.

Das Prüfzentrum Klinische Forschung Berlin-Mitte GmbH ist unter folgender Adresse erreichbar:

Klinische Forschung Berlin-Mitte GmbH

Georgenstraße 24

10117 Berlin

Telefon: 030 / 5200262-60

Fax: 030 / 5200262-69

E-Mail: info@kfbm.de

Wir bitten Sie, diese Änderung der Kontaktdaten für Ihre Unterlagen zu beachten.

Seiten

Termine

Zur Zeit keine Termine