Was können wir für Sie tun?

Was können wir für Sie tun?

Sie planen eine Studie, haben eine Feasibilty-, Pre-Feasibilty-Anfrage oder benötigen Unterstützung in einer laufenden Studie?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht.

Rufen Sie uns an:

+49 40 460 763 50**

** 0,14 Euro / minute including VAT from a German landline. Mobile telephone maximum price: 0,42 Euro / minute including VAT

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu, menschliche Besucher von Spambots zu unterscheiden und automatisierten Spam zu verhindern.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie Interesse an einer Studienteilnahme?
Dann besuchen Sie uns auf:

Kontakt-Block

Zeige hier einen Inhalt zur Kontaktaufnahme.

-----------------------------------

Felder

-----------------------------------

Ende

Schliessen

 

  • Für Patienten © Martin Zitzlaff, www.zitzlaff.com

Was ist klinische Forschung?

Klinische Studien werden im Rahmen der klinischen Forschung durchgeführt. Sie sind ein wichtiges Instrument medizinischer Weiterentwicklung und medizinischen Fortschritts. In den Studien werden Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit neuer und bereits zugelassener Medikamente, von neuartigen Behandlungsformen oder medizinischer Interventionen überprüft. So trägt die klinische Forschung u.a. dazu bei, neue Medikamente und Therapieformen auf den Markt zu bringen, mit denen später Krankheiten wirksamer und nebenwirkungsärmer behandelt werden können.

Phase IV
Nach der Zulassung wird in Phase IV-Studien der Einsatz des Medikamentes in der gleichen Indikation geprüft. Nun werden große Patientengruppen untersucht,  damit sich die bislang erzielten Ergebnisse bestätigen lassen. Zudem sollen selten auftretende Nebenwirkungen erfasst werden.

Ab der Phase II werden Patienten in die Studien aufgenommen, deren Motivation die medizinische Betreuung im Rahmen der Studie ist. Eine Vergütung erfolgt in der Regel nicht. Angemessene Aufwandsentschädigungen, z. B. Fahrtkosten, können gewährt werden.

Patientenzahl und Studiendauer wachsen von Phase I (nur wenige Patienten/Probanden nehmen das Medikament in Einzeldosen oder für wenige Tage) bis Phase IV (mehrere tausend Patienten nehmen das Medikament für Monate oder Jahre).

Die Prüfzentren der Klinischen Forschung Gruppe Nord führen in erster Linie Studien der Phasen I bis III durch.

Ziel unserer Forschung ist es, im Dialog mit den Patienten wirksamere, sichere und verträglichere Arzneimittel auf den Markt zu bringen.

Sie haben als Patient oder Proband Fragen zu unseren Studien?

Zum Kontaktformular